Surf Lesson

Dicks Surf Trips

MODERN SURFEN

Surfen erlebt ein Wiederaufleben zu Beginn des 20. Jahrhunderts und seine Popularität als Sport da nie nachgelassen hat. Neue Surfverhalten auf Waikiki konzentriert und wuchs noch jungen Tourismus neben Oahu. Writer Jack London tat viel, um den Sport in seinem 1907 Artikel zu veröffentlichen, “Eine königliche Sport: in Waikiki Surfen”, veröffentlicht in der Frau Home Companion. London wurde zum Surfen von Alexander Hume Ford, Journalist und Surfer eingeführt, die den Ausleger-Kanu und Surfbrett-Club gegründet im Jahr 1908. Eine weitere Inspiration für London war George Freeth, ein irisch-Hawaii-Strand Junge, der er den Spitznamen “Brown Mercury.” Waikiki Star Surfer bei die Zeit, Freeth demonstriert Surfen in Kalifornien, gesponsert von der Redondo-Los Angeles Railway und Henry Huntington, während als Trainer und Rettungsschwimmer arbeiten.

HAWAIIANER RENAISSANCE

Auf den Inseln, wo Surfen waren, die Wellen an diesem bestimmten Tag ein Fehler weich, Mittelteil hoch und ärgerlicherweise gelegentlich gestartet. Dennoch Hawaiianer haben nie viel Grund benötigt, um ein Brett und schlug auf das Meer, und die Abfahrtszone vollgestopft war zu entreißen. Gymnasiasten auf Short. Mütter auf Longboards. Grundschüler auf Bodyboards. Eine Person mit einem dim Schwein Schwanz auf einem Stand-up paddleboard. Einige hatten Tribal Tattoos im Stil der polynesischen Krieger. Straddling mein Surfbrett in der tiefen Wasser in der Nähe des Riffs, übersichlich ich die Gruppe mit einem Bündel in meinem Bauch, das Gefühl, dass ich keinen Platz hatte.

Makaha hat schon seit geraumer Zeit als Küste bekannt, wo haoles, eine hawaiianische Ausdruck für weiße Menschen und andere Ausgestoßene, auf ihre Gefahr wandern. Oahu Westdrift liegt auf einem langen Weg von den verlockenden North Shore Horden von Sunset Beach oder Pipeline oder die Bündel Reisenden am Waikiki Beach, hat es eine traurige Berühmtheit dafür, ein fest isolierte Gruppe von Angehörigen der veralteten polynesischen Seefahrer geboten, die die Inseln besiedelt.